Was bietet die Cambridge-AG für die Schüler der Kursstufe 1?

Die AG dient dazu, Schülerinnen und Schüler der Kursstufe 1 auf die Prüfung zum sogenannten Cambridge Certificate (CAE) vorzubereiten. 
Unter Anleitung eines Englischlehrers werden die Teilnehmer durch intensives Üben, eine Stunde pro Woche, in den prüfungsrelevanten Teilbereichen (Leseverstehen, Hörverstehen, Textproduktion, Sprachmittlung, Grammatik und Wortschatz) geschult und verbessern so ihre schriftlichen und mündlichen Sprachfertigkeiten und Sprechfähigkeiten.
Es gibt dafür keine Klausuren, Tests oder mündlichen Noten. 

Was ist das Cambridge Certificate?

Das Cambridge Certificate ist weltweit bekannt und wird von Hochschulen, Fachhochschulen, Arbeitgebern und verschiedenen Bildungseinrichtungen als Nachweis qualifizierter Sprachkenntnisse in Englisch geschätzt und anerkannt.
Zudem ist es in der Regel auch Zulassungsvoraussetzung für ein Studium im europäischen Ausland, mittlerweile wird es sogar von einigen deutschen Hochschulen gefordert; dies gilt unabhängig vom Studienfach und ist der Vielzahl der englischsprachigen wissenschaftlichen Fachliteratur geschuldet.
Was wird in der Abschlussprüfung verlangt?

Die Abschlussprüfung besteht aus 5 Teilen: 

1.    Aufgaben zum Leseverstehen (z.T. Multiple Choice) 
2.    Schreibaufgaben
3.    Wortschatzübungen 
4.    Aufgaben zum Hörverstehen
5.    Freies Sprechen

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

vhs Karlsruhe e.V.                                                             CAE

http://www.cambridgeesol-bw.de/de/index.html

76133 Karlsruhe                                               

0721/98575-0

0721/98575-75

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!