Die idealen Voraussetzungen für eine fantastische Woche in der Stadt am Bosporus waren vorhanden: eine interessierte und aufgeschlossene Schülergruppe, eine begeisternde Reiseleiterin, ein angenehmes Hotel, zwei humorvolle Lehrer und ein frühherbstliches Traumwetter machten die Studienfahrt zu einer Reise, die wirklich ihren Namen verdient.
Das Programm hatte es in sich, weil es anspruchsvoll und daher kräftezehrend war. Die Schüler besuchten zuerst den traditionellen geprägten Stadtteil Eyüp, ein muslimischer Wallfahrtsort, , aber auch das moderne Istanbul mit Taksim-Platz und der Einkaufsmeile Istaklal Caddesi. Ein zweiter Schwerpunkt war das historische Zentrum des byzantinischen und osmanischen Reiches, das Sultanahmet mit Hagia Sophia, Topkapi-Palast, Blauer Moschee und der Großen Zisterne. Einen ganzen Tag verbrachte man auf der asiatischen Seite des Bosporus, um dann endlich in die labyrinthische Welt der Bazare einzutauchen und eine Tour auf dem Bosporus zu genießen. Es gab auch Ungewohntes für uns: Autostau im Bus, Fischbrötchen mit Gräten und extrem laute nächtliche Bauarbeiten für den geplanten Bosporustunnel vor unserem Hotel.
Am Ende waren alle etwas müde, aber sehr zufrieden und sagten herzlich „Tesekkürler“  und versprachen, demnächst wiederzukommen.

  • P1050766
  • P1060312
  • P1060320
  • P1060327
  • P1060479
  • P1060518

Simple Image Gallery Extended

(©c.motsch)

 Programmübersicht
Dienstag    
10.00-10.30    Historische Theodosianische Landmauer
11.00-13.30    Eyüp, zweitwichtigster Wallfahrtsort nach Mekka; Besuch des Cafes „Pierre Lotti“ mit Panoramablick auf das Goldene Horn
14.30-18.00    Taksim-Platz, Istaklal Caddesi (Verkaufsstraße), Galata-Turm, Galata-Brücke, Gewürzbasar
Mittwoch    
09.00-11.00    Hippodrom, Blaue Moschee
11.00-12.30    Große Zisterne
14.00-15.30    Hagia Sofia
16.00-18.00    Topkapi (Sultanspalast)
Donnerstag    
09.00-10.00    Fahrt nach der asiatischen Seite, Panaromablick
11.00-13.00    Kadikoy
14.30-15.00    Mädcheninsel und Teepause
15.30-17.00    Rümeli-Festung
17.30-18.30    Ortakoy
Freitag    
09.30-12.00    Großer Basar
12.00-15-00    Bosporus Richtung Schwarzes Meer
15.00-19.30    Gewürzbasar, Galata-Turm (freiwillig)
19.30                Gemeinsames Abendessen